Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

UNIKUM Regionalladen

Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland

Februar 2014

Eröffnung Regionalladen

7. Februar 2014 @ 17:00 - 19:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland

Anzeige_unikum_Web

Erfahren Sie mehr »

März 2014

Landräuber, Brotvernichter, Essensfälscher, Spekulanten

19. März 2014 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
5€

Landräuber, Brotvernichter, Essensfälscher, Spekulanten Wo geht es hin mit unserem täglich Brot? Referent: Joachim Türk,  Journalist und Lehrbeauftragter der FH Köln Die weltweite Nahrungsindustrie bringt zahlreiche Typen hervor, vom Ökobauern zum Gensaat-Monopolisten. Am Ende steht der Konsument: Die Deutschen erleben steigende Lebensmittelpreise und Unsicherheit. Als Kunden bewegen wir uns zwischen Fertiggericht und veganer Kost, Kochsendung und Dauer-Diät, Tank und Teller. In seinem Vortrag liefert Joachim Türk, Ex-Chefredakteur der Rhein-Zeitung, Journalist und Lehrbeauftragter der FH Köln, Zündstoff. Er erklärt anschaulich, wohin…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2014

WIBeN-Stammtisch am 8.10.2014 um 20.00 Uhr im UNIKUM

8. Oktober 2014 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland

Liebe WIBeN`s, am Mittwoch den 8.10. um 20.00 Uhr lädt euch der Vorstand des "Fördervereins für nachhaltiges regionales Wirtschaften" zusammen mit den Mitgliedern der Regionalentwicklungsgruppe aus WIBeN (Axel-Gerda-Margret) ganz herzlich zum WIBeN-Stammtisch im nunmehr seit über 1/2 Jahr bestehenden Regionalladen Unikum ein. 1/2 Jahr Erfahrung mit diesem Projekt und wir sind froh und stolz, dass es so gut angenommen wird! Gerne zeigen wir euch vor Ort, was sich alles im Laden findet - und wo und wie es vielleicht auch für…

Erfahren Sie mehr »

„Harald Welzer: Selbst Denken“ – Andreas Pecht über eine Anleitung zum Widerstand

9. Oktober 2014 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
5€

Wie ist uns eigentlich die Zukunft abhanden gekommen? Was war noch mal die Frage, auf die Fortschritt und Wachstum eine Antwort sein sollten? Und: Wie kann aus der Zukunft wieder ein Versprechen werden statt einer Bedrohung? Harald Welzers Buch gibt Antworten auf diese Fragen. Es lotet die Abgründe des erdrückenden Konsumwahns und politischen Illusionstheaters aus und zeigt, wie viele konkrete und attraktive Möglichkeiten zum widerständigen und guten Leben es gibt. Die ersten Schritte sind ganz einfach: sich endlich wieder ernst…

Erfahren Sie mehr »

März 2015

Zukunft: Regionalwirtschaft?! – WIBeN-Stammtisch/Infoveranstaltung im UNIKUM am 12.3.15 um 20:00 Uhr

12. März 2015 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
Erfahren Sie mehr »

April 2015

TTIP – Geheime Pläne und die Folgen

17. April 2015 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
5€
Erfahren Sie mehr »

Mai 2015

„Die Macht des Verbrauchers“

6. Mai 2015 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
5€
Erfahren Sie mehr »

September 2015

Wir fangen schon mal an mit dem Postwachstumsleben

17. September 2015 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
€5

Wir fangen schon mal an mit dem Postwachstumsleben 100 Tipps von Andreas Pecht Natürlich schwingen auch bei dieser Veranstaltung die großen Fragen des Diskurses um Wachstumswahn und Postwachstums-Gesellschaft mit. Im Zentrum stehen diesmal aber ganz praktische Anregungen für ökologisch vernünftige Verhaltensansätze im Privatleben. Ob in Küche und Bad, ob beim Wäschewaschen oder Einkaufen, ob bei Heizung, Strom oder Auto: Das größte Potenzial zu Energieeinsparung und Ressourcenschonung jedes Einzelnen liegt in der Veränderung von Alltagsgewohnheiten. Niemand muss dafür gleich zum radikalen…

Erfahren Sie mehr »

März 2016

Solidarisches Wirtschaften: Was ist das und wie funktioniert das?

17. März 2016 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
€5
Erfahren Sie mehr »

September 2016

Kleidung und unser Umgang damit

16. September 2016 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Erfahren Sie mehr »

Februar 2017

3 Jahre UNIKUM – Der Regionalladen

7. Februar 2017 @ 14:00 - 18:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

nähere Infos folgen

Erfahren Sie mehr »

Infoveranstaltung: Stärkung der regionalen Wirtschaftskreisläufe

10. Februar 2017 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
€5
Erfahren Sie mehr »

März 2018

Infoveranstaltung

22. März 2018 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
€5

Wirtschaftsförderung 4.0 | Möglichkeiten kooperativer Wirtschaftsformen in Kommunen Donnerstag, 22.03., 20 – 22 Uhr Dr. Michael Kopatz Sozialwissenschaftler und wiss. Projektleiter in der Forschungsgruppe Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik in Wuppertal Moderne Ansätze der Gemeinwohlökonomie gibt es schon seit Jahren. Viele Menschen suchen nach Tätigkeiten, die vor Ort wirksam sind und einen unmittelbaren Bezug zur eigenen Lebenswelt haben. Regionalgeld, Tauschringe, Repair Cafés, Tauschläden, Soziale Kaufhäuser, Leihsysteme, Stadtgärten, Solidarische Landwirtschaft - das alles hat Konjunktur. Gezielte kommunale Förderkonzepte, etwa im Rahmen der…

Erfahren Sie mehr »

April 2018

Infoverantaltung

19. April 2018 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
€5

Die Zukunft des Sozialstaates Donnerstag, 19.04., 20 – 22 Uhr Michael Opielka Sozialwissenschaftler, Prof. für Sozialpolitik und Geschäftsführer des Institut für Sozialökologie Der Sozialstaat steht vor großen Herausforderungen: Demografische und kulturelle Veränderungen, digitalisierte Arbeitswelt und die Auflösung der traditionellen Familienverhältnisse bringen Reformbedarf mit sich. Aus diesem Szenario heraus entwirft Michael Opielka Lösungen für eine Sozialpolitik des 21. Jahrhunderts, die einem Programm „Sozialer Nachhaltigkeit“ verpflichtet ist. Er diskutiert die Idee des Grundeinkommens im Lichte unterschiedlicher Gerechtigkeitsprinzipien und Wohlfahrtsregime und zeigt die…

Erfahren Sie mehr »

Infoveranstaltung „Die Zukunft des Sozialstaates“

19. April 2018 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Erfahren Sie mehr »

Mai 2018

Infoveranstaltung

25. Mai 2018 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
€5

Das bedingungslose Grundeinkommen – Utopie oder doch Zukunft? Freitag, 25.05., 20 – 22 Uhr Roland Blaschke Autor und Mitbegründer des Netzwerks Grundeinkommen sowie des europäischen Netzwerks UBIE Das bedingungslose Grundeinkommen bedeutet Geld für alle - als Menschenrecht ohne Gegenleistung! Handelt es sich um ein visionäres Reformprojekt oder um eine sozialromantische linke Utopie? Seit vielen Jahren gibt es eine Diskussion um ein bedingungsloses Grundeinkommen, geführt von Nichtregierungsorganisationen und namhaften Persönlichkeiten, auch in Parteien. Sogar führende Manager in der Wirtschaft äußerten sich…

Erfahren Sie mehr »

März 2019

Info-Veranstaltung Cradle to Cradle

21. März 2019 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
Erfahren Sie mehr »

August 2019

Tomaten kennenlernen und verkosten

30. August 2019 @ 19:00 - 21:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
Erfahren Sie mehr »

Oktober 2019

Die Humusrevolution

11. Oktober 2019 @ 19:00 - 21:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
Erfahren Sie mehr »

Januar 2020

Info-Abend: Lichtverschmutzung

30. Januar 2020 @ 20:00 - 22:00
UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren