Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

WIBeN-Wochenende

Mai 30 @ 16:00 - Juni 2 @ 12:30

Natur, Selbstorganisation, mit Kindern im Wald spielen, Feuer machen,
Grillen, Wandern, Weinprobe, Zeit für gute Gespräche, mit dem
Ausflugsdampfer auf der Mosel…
Zum 2. Mal (nach der Dresdenfahrt 2018) organisieren wir unser WIBeN–
am-langen-Wochenende (Christi Himmelfahrt). Auf (vielfachen) Wunsch
sollen sich vor allem die Mitglieder mit Kindern (oder Enkeln?) angesprochen
fühlen, weil wir mit der Burg Waldeck einen Platz ausgesucht haben, der
eine kurze Anfahrzeit mit hohem Kinder-Freizeit-Wert besitzt, aber auch für
alle anderen Mitfahrer/Innen viel zu bieten hat.
Die Burg Waldeck ist manchen noch bekannt als Wiege des deutschem
(Protest-)Liedes in den 60iger Jahren. Also eine „historische Stätte“ der
deutschen Protestbewegung. Hier waren damals alle Liedermacher vertreten,
die später mehr oder weniger berühmt Einfluss auf die politische Diskussion
genommen haben: Wader, Hüsch, Süverkrüpp, May, Degenhardt, Moßmann
u.v.m. Die Waldeck ist ein Zentrum der Begegnung, Kommunikation und
Kunst/Kultur geblieben. Und vor allem…
…ist die Waldeck, eingebettet in eine wunderbare Natur abseits von Stadt
und Dörfern, ein besonderer Erlebnisraum für Jung und Alt.
Das wollen wir uns bei diesem WIBeN–Wochenende zu nutzen machen und
stellen das WIBeN–WE unter das Motto:
In der Natur sein / Natur erleben und Selbstorganisation!
Familien u. Kinder auf der Waldeck!
Die Selbstorganisation bezieht sich auf den (Programm-)Ablauf der Tage und
auch auf die Versorgung/Verpflegung und schön wäre es, wenn dabei die
besonderen Fähigkeiten/Ideen der Mitreisenden einfließen würden. Sei es
Yoga oder Gymnastik am Morgen oder das Gespräch/Diskussion zu einem
speziellen Thema z.B. Regionalpolitik nach der Kommunalwahl (Ende Mai
2019). Sowas wie: Kurz- oder Neigungsworkshops
Tanja Corbach und Hansjörg Beck werden uns einen Spieleparcours „game
of art“ vorbereiten und mit uns „begehen“.
Familien und Kinder (oder Enkel?) sind besonders eingeladen zu diesem
Wochenende, weil für sie (Kinder) das Gelände (mit Feuerstelle) und die
darunter liegende Burg sowieso ein Premium-Erlebnisraum ist. Es wird
allerdings keine Kinderbetreuung geben – auch hier ist Selbstorganisation
gefragt!
Es wird auf jeden Fall ein Wanderangebot geben, weil die Waldeck sich
hierfür ebenfalls besonders anbietet: Beibachtal und Co. lässt grüßen!
Und das bereiten wir vor:
– Einkauf allen Lebensmittel und dann kochen und grillen wir gemeinsam
– Wanderkarten und Ausflugsziele rund um die Waldeck
– Fahrzeiten der Moselschifffahrt
– Vielleicht Kontakt zu einem Winzer an der Mosel
– Und alles, was Euch und uns (Vorstand) bis dahin noch einfällt
Fahrplan Wochenende
Do. 30.5.: – Ankunft Waldeck bis 19.oo Uhr und gemeinsames Abendessen
bitte organisiert die Anfahrt in Fahrgemeinschaften
Fr. 11.5.: – Frühstück und erste gemeinsame Planung der Tage / des Tages
Wer hat welche Ideen mitgebracht? Auf jeden Fall wird es einen Besuch der
Burgruine geben (Kinder) und eine Wanderung in´s Baybachtal
– Spieleparcours „game of art“ mit Tanja und Hansjörg
– Abends: Grillen und Stockbrot und Feuerkartoffeln und Würstchen am Stock…
Sa. 12.5.: – Frühstück und mit dem Blick auf das Wetter raus in die Natur z.B.: Kinder
Waldspielgruppe, 2. Wandergruppe, Mosel-Schifffahrt mit Winzerbesuch,
Nix tun und Abhängen vor Ort…
– Abends: Hobbomeal
So. 13.5.: – Nach Einem späten / langen Frühstück fahren wir glücklich wieder heim!
Das WE ist geeignet für jung und alt, die mit den eher einfachen
Bedingungen (Mehrbettzimmer) auf der Waldeck klar kommen können.
Es kann auch auf dem Gelände gezeltet werden!
Andere Unterbringungsmöglichkeiten bitte selbst in der Umgebung
finden!
Kosten: 150.- € Erwachs. im Haus
120.- € Erwachs. im Zelt
50.-€ 1. Kind u. 1. Jugend
30.-€ pro weitere Kinder und Jugend
Und wie immer gilt: Jeder zahlt, soviel er kann (die Differenz übernimmt WIBeN)
Für: Unterkunft und Verpflegung in Selbstorganisation
Abgerechnet wir vor Ort in bar.
Ca. 2 Wochen vor der Fahrt gibt eine aktuelle Information für alle
Mitfahrenden mit Anfahrt, was mitbringen usw.
Bitte entscheidet Euch am besten sofort oder bis spätestens zum 28.2.2019
und schickt / mailt / ruft an / trommelt die Anmeldung an die
Geschäftsstelle:
– WIBeN e.V. / Haus Felsenkeller, Heimstr.4, 57610 Altenkirchen,
– Oder per Telefon Anna 0176/20651100 oder 02685/988766
– Oder per E-Mail: Mail

Details

Beginn:
Mai 30 @ 16:00
Ende:
Juni 2 @ 12:30