Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Infoverantaltung

April 19 @ 20:00 - 22:00

€5

Die Zukunft des Sozialstaates

Donnerstag, 19.04., 20 – 22 Uhr

Michael Opielka

Sozialwissenschaftler, Prof. für Sozialpolitik und Geschäftsführer des Institut für Sozialökologie

Der Sozialstaat steht vor großen Herausforderungen: Demografische und kulturelle Veränderungen, digitalisierte Arbeitswelt und die Auflösung der traditionellen Familienverhältnisse bringen Reformbedarf mit sich. Aus diesem Szenario heraus entwirft Michael Opielka Lösungen für eine Sozialpolitik des 21. Jahrhunderts, die einem Programm „Sozialer Nachhaltigkeit“ verpflichtet ist.

Er diskutiert die Idee des Grundeinkommens im Lichte unterschiedlicher Gerechtigkeitsprinzipien und Wohlfahrtsregime und zeigt die Rolle der Sozialen Arbeit und die Bedeutung von Partizipation bei der künftigen Gestaltung des Sozialstaats auf.

Lassen Sie sich informieren, inspirieren und diskutieren Sie mit, wie unsere Zukunft sozial sein kann und soll.

Veranstaltungsort: UNIKUM Regionalladen, Bahnhofstr. 26, 57610 Altenkirchen

Kooperationsveranstaltung:

Förderverein für nachhaltiges regionales Wirtschaften e.V., Westerwälder Initiativen- und Betriebenetz e.V., Heinrich Böll Stiftung RLP

Details

Datum:
April 19
Zeit:
20:00 - 22:00
Eintritt:
€5

Veranstaltungsort

UNIKUM Regionalladen
Bahnhofstr. 26
Altenkirchen, 57610 Deutschland
+ Google Karte